Quake III Arena, so der vollständige Name dieses Killerspiels, hat mich eine Weile beschäftigt. Allerdings hauptsächlich als Testversion Q3Test. Auf den paar Maps, die dabei waren, haben wir uns nächtelang gegenseitig ins virtuelle Jenseits geballert :) Hauptsächlich hab ich da mit den Leuten von #hack und eimer.ch gespielt, sprich eigentlich nur online und so gut wie gar nicht im LAN. Die Vollversion habe ich dann in der limitierten Blechdose erworben, aber bei weitem nicht so intensiv gespielt wie Q1 und Q2...irgendwie war die Zeit der häufigen LAN-Parties auch gelaufen und online wars nicht das gleiche. Keinen zum anbrüllen da und die Pizza hat auch gefehlt ;) Ebenso die Noobs die mal eben das Netzwerk gekillt haben indem sie den falschen Stecker gezogen haben oder mal wieder die falsche IP-Adressen hatten :D

 

Und irgendwie wurde man mit zunehmendem Alter auch zu langsam für diese Art von Spiel und auch der Wille unmengen an Kohle in Hardware zu investieren (mehr FPS :D) war nicht mehr so vorhanden.

 

Das Addon Team Arena (glaub zumindest das es so hieß) habe ich mir gar nicht erst gekauft. Ist ja in Deutschland eh alles unnötig schwer. Hatte mal versucht Quake 1 und 2 als Original erstehen...denkste, alles verboten hier und nix zu machen. Extra importieren war mir zu aufwendig. Typisch Stoppschildmentalität hier ;)