Nun, was soll ich sagen...ich habs nochmal probiert. Aller guten Dinge sind drei ;) Aber wie zu erwarten auch diesmal ohne das sich die richtige Atmosphäre eingestellt hat die für eine Langzeitmotivation erforderlich ist. Der Suchtfaktor fehlt, dieses Gefühl irgendwas zu verpassen wenn man mal nicht da ist. Bis auf wenige Ausnahmen ist es mir schlicht egal gewesen. Klar wars am Anfang nett zu sehen was sich die Programmierer ausgedacht haben und einige Sachen sind auch weiterhin noch interessant. Die Einführung von Belagerungswaffen und zerstörbaren Gebäuden ist nicht verkehrt und das Tausendwinterschlachtfeld hat auch seinen Reiz. Wenn sich mehrere 100 Leute die Köpfe einschlagen...oh darf man das überhaupt noch schreiben? Ist doch böse Killerspielerei...das ruft doch bestimmt Zensursula und Kollegen auf den Plan. Der Schmutz muss versteckt werden *g* Ja versteckt...Stoppschild vor, sauber machen wäre ja auch anstrengend und man könnte sich ja auch mal die Finger schmutzig machen, weil man vielleicht auf Dinge oder Leute trifft dabei die man kennt. Kann man ja nicht machen. Oder der eigene Dreck den man am Stecken hat könnte raus kommen. Ne dann lieber ein Schildchen davor...welches nicht einmal einen Grundschüler aufhält. Ich schweife vom Thema ab...wo war ich? Ahja. Also es ist alles einfacher geworden, zu einfach fast schon und dementsprechend ist man zwar nicht gefrustet hat aber auch nicht die Herausforderung...die Ziele werden zu schnell erreicht. Also im PvE geht wirklich nicht mehr viel. Bislang war ich ja eher PvP Verweigerer, aber das ist das einzige Gebiet wo noch ein Reiz liegt. Zum einen ist es nicht immer das gleiche, jeder Gegner ist anders und jeder Kampf ist selbst bei gleichem Gegner wieder anders...man passt die Taktiken an und feilt daran rum. Und zum anderen fördert es das Teamplay...oh ja :) Und das Geweine der Mitspieler im TS...herrlich. Mit anschließenden Schuldzuweisungen und gebashe vom feinsten ;) Da gibts den Noobschurken der keinen Schaden macht und für den CC ein Fremdwort ist. Den skillfreien Heiler der sich dauernd anhören darf das er nix heilt vom Schurken...der sich wiederum was über die 0 verursachten Schadenspunkte anhören darf. Dann gibts da noch den Faceroll-Vergelter, der lebt lang und macht Schaden...braucht also kaum einstecken und darf dafür schön austeilen ;) Müßig zu erwähnen welcher von den Dreien ich bin :D
Mir fallen bestimmt noch paar Sachen ein, die werd dann auch brav ergänzen...wenn ich Lust hab und nicht zu faul bin :)